e-Zigarette ✓ e Zigaretten Shop ✓ e-Zigaretten Starterset

Unsere Empfehlungen

Lumea Box Set
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
59,90 EUR
Lumea e-Zigarette
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
49,90 EUR
BO One e-Zigarette
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
29,90 EUR
Dekang e Liquid
NEU
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
2,29 EUR
Gecko Box Set
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
69,90 EUR
Alesia Box Set
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
79,95 EUR
Für Einsteiger, Umsteiger oder Gewohnheitsdampfer – der Clicksmoker Online Shop bietet Ihnen eine Vielzahl von hochwertigen E-Zigaretten und Zubehör. Durch das patentierte Clicksystem können alle E-Zigaretten absolut einfach bedient werden. Dabei wurde auf eine besonders benutzerfreundliche Bedienbarkeit geachtet, so dass dem Dampfvergnügen nichts im Wege steht.

Denn für die Bedienung werden nicht mehr als drei Handgriffe benötigt. Auch der Austausch von Liquids und Liquid Caps geschieht in sekundenschnelle, so dass Dampfliebhaber zu jederzeit das gewünschte Aroma dampfen können. Die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Variationen von Clicksmoker E-Zigaretten, Liquids und Liquid Caps ermöglicht es für jeden Dampfer genau das passende Modell zu finden. Dabei lässt sich eine Auswahl aus unterschiedlichen Materialien und Typen finden. Sehr stylisch und mit einer hervorragenden Haptik ermöglichen es die Clicksmoker E-Zigaretten überall dort zu dampfen, wo Sie wollen.

Produziert mit Qualität in Perfektion sind alle E-Zigaretten absolut auslaufsicher und tropfen nicht. Auch das Befüllen gelingt denkbar einfach: entweder können die Tanks der E-Zigaretten durch das Top Fill Verfahren von oben befüllt werden oder noch einfacher Dank der Liquid Caps ganz einfach aus- und eingeklickt werden.
Auch die Akkus sind höchsten Qualitätsansprüchen ausgelegt und versprechen eine hohe Langlebigkeit. Jede der E-Zigaretten aus dem Clicksmoker Online Shop verfügt über eine Akkukapazität für mindestens einen ganzen Tag, so dass sie zu jederzeit in den Genuss des Dampfens kommen können. Ebenfalls sind alle Liquids, die im Clicksmoker Online Shop erhältlich sind nach höchsten Reinheitsbestimmungen produziert. Damit gelangen keine unnötigen Zusatzstoffe oder schädlichen Chemikalien in die Liquid-Flüssigkeiten.
Außerdem ist die gelungene Dampfentwicklung hervorzuheben, die je nach Verwendung und Zugverhalten in mehreren Stufen eingestellt werden kann. Auf diese Weise können Dampfer ganz nach den persönlichen Vorlieben alle E-Zigaretten aus dem Clicksmoker Online Shop nutzen.

Damit haben Sie immer alles im Griff und können auf ein Dampfvergnügen zurückgreifen, welches so von keiner anderen Marke erreicht wird.
 
Schnell, einfach und sicher – das sind Produkte aus dem Clicksmoker Online Shop!

Neue Artikel

Dekang e Liquid
NEU
TOP
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
2,29 EUR
NEU
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage
5,95 EUR
Herzlich Willkommen bei Clicksmoker –  Dem Shop für E-Liquids, E-Zigarette Starterset und Dampf-Zubehör
 
Die elektronische Zigarette trat vor wenigen Jahren einen Siegeszug an, den so niemand vorhersehen hatte können. Vom ersten E-Zigarette Starterset bis hin zu den heutigen, modernen Geräten, war es ein faszinierender Weg. Die Entwicklung der E-Zigarette und deren Zubehörprodukten, wie Verdampfer, Akkus und E-Liquids, hat sich in der kürze der Zeit rasant gezeigt. Kein Produkt schaffte es in so kurzer Zeit, so etabliert zu werden und dies in diesem Segment, wo Tabak-Produkte fest verankert waren. Auch Gegenwind gab es reichlich. Politische Diskussionen, Debatten unter Verbrauchern und zahlreiche Gegner des Dampfens konnten ihr nichts anhaben. Sogar die vielen Halbwahrheiten, Fehlinformationen und Falschmeldungen konnten ihren Erfolgsweg nicht mit ausreichend Steinen verschütten. So zog sie immer weiter in die Welt hinaus und eroberte Land für Land. Heute zählt sie zu den beliebtesten Produkten auf dem Markt und erfreut sich immer weiter reger Nachfrage. Während die Preise für Tabak-Produkte steigen, greifen immer mehr Verbraucher zur elektrischen Variante.
 
Hochwertige Produkte stimmen Dampfer zufrieden
 
Grundsätzlich kann über jedes Produkt im Bereich des Dampfens gesagt werden: Je hochwertiger es ist, desto eher stellt es auch die Bedürfnisse der Dampfer zufrieden. Dies gilt sowohl für jedes E-Zigarette Starterset als auch für E-Liquids und Zubehör. Starke Akkus und ein qualitativer Verdampfer sorgen dafür, dass sich ausreichend Dampf entwickeln kann. Und dies ist das A und O bei der Verwendung der E-Zigarette. Außerdem sorgen Qualität und geprüfte Produkte dafür, dass der Dampfer lange Zeit Freude an seinem Produkt haben kann. Denn nur so wird die E-Zigarette auch viele Dampfzüge ermöglichen können, und nicht schon nach wenigen Tagen „den Geist aufgeben“. Haltbarkeit schont auch die Umwelt, denn je länger ein Produkt funktioniert, desto weniger Müll wird produziert. Dies sorgt gleichzeitig auch für einen nachhaltigen Effekt. Ist der Dampfer zufrieden, wird er bei seinem gewählten E-Zigarettenmodell bleiben. Nun ist natürlich die große Frage, woran Verbraucher die hochwertigen Qualitätsprodukte erkennen können, und zwar bevor sie diese in den Händen halten. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine davon sind Dampferportale im Internet. Hier geben erfahrene Dampfer ihre Erfahrungen mit verschiedenen Produkten weiter. So lässt sich schnell herausfinden, welche Modelle in Frage kommen. Jedoch gibt es noch weitere Punkte die wichtig sind, um am Ende auch das richtige Produkt nutzen zu können.
 
Individualität ist der ausschlaggebende Punkt
 
Jeder Verbraucher ist anders. Das ist Fakt. Früher wirkten die ersten elektrischen Zigaretten wie eine herkömmliche Tabak-Zigarette. Dies war wenig ansprechend, denn Dampfer wollten sich von Rauchern abheben. So wurden schnell neue Designs entwickelt, welche deutlich besseren Zuspruch fanden. Neben der Optik spielen auch Faktoren wie Handhabung und die Häufigkeit der Verwendung eine Rolle. Und genau so verhält es sich auch mit den Dampfern. Diese können sogar in Kategorien eingeteilt werden:
 
  • Viel-Dampfer
  • Wenig-Dampfer
  • Gelegenheits-Dampfer
  • Wechsel-Dampfer
 
Viel-Dampfer sind Verbraucher, die ihre E-Zigarette und das E-Zigarette Starterset ausschließlich verwenden und zwar so als würden sie rauchen. Sie haben meist die Tabak-Zigarette gegen die elektrische Variante ausgetauscht. Sie benötigen in der Regel einen starken Verdampfer, entsprechend leistungsstarke Akkus und wünschen sich ein handliches Design des Produktes. Es muss einwandfrei funktionieren und sollte dabei so zuverlässig als nur möglich sein. Eine starke Dampfentwicklung ist hier häufig die beste Lösung, da ansonsten der Griff zur Tabak-Zigarette nicht mehr weit ist. Viel-Dampfern kann also ein Gerät mit hoher Leistung ans Herz gelegt werden.
 
Wenig-Dampfer sind Verbraucher, die ebenfalls keine Tabak-Zigaretten nutzen, aber weniger dampfen. Hier kann ein Modell mit starker Dampfentwicklung empfohlen werden. Die Akkuleistung kann hier geringer gewählt werden. Auch ein kleinerer Tank kann hier einen Vorteil bieten, denn er muss generell bei weniger Verwendung nicht so häufig nachgefüllt werden, wie bei einem Viel-Dampfer.
 
Gelegenheits-Dampfer sind Verbraucher, die hin und wieder zum E-Zigarette Starterset greifen. Sie dampfen recht wenig, im Vergleich zu den beiden anderen Gruppen. Vergleichbar sind sie auch mit Gelegenheitsrauchern. Hier fehlt die Regelmäßigkeit. Anfängermodelle mit guter Dampfentwicklung können hier bereits völlig ausreichend sein.
 
Wechsel-Dampfer sind wiederum Verbraucher, welche regelmäßig  zwischen Tabak-Zigaretten und der elektrischen Version switchen. Dies sind häufig Einsteiger, welche den Umstieg noch nicht ganz vollziehen wollen, oder vollzogen haben.
 
Je nachdem, welches Dampfverhalten also zur Routine wird, kann das entsprechende Produkt gewählt werden. Häufig nutzen Einsteiger das E-Zigarette Starterset. Andere wiederum entscheiden sich für ein Anfängermodell und steigen dann auf ein stärkeres Modell um, das ihren Ansprüchen noch gerechter werden kann. Die vorherige Variante kann dann als Ersatzgerät fungieren, oder wird als Zweitgerät mit auf Reisen, oder ins Auto genommen.
 
Für jeden Bedarf das passende Produkt
 
Der Markt der Dampfvariante hält zahlreiche Produkte bereit, sodass jeder garantiert das richtige Modell nach seinen persönlichen Wünschen entsprechend finden kann. Es ist lediglich ausschlaggebend, dass man sich an seinem persönlichen Bedarf orientiert. Dampfe ich viel, so brauche ich einen starken Verdampfer, der ausreichend Dampf produziert sowie einen leistungsstarken Akku, der lange hält. Wichtig ist, dass das Produkt gewählt wird, das zu einem passt. So einfach ist das. Dabei sollte aber jeder tatsächlich zu hochwertigen Produkten greifen. Der Grund hierfür sind hohe Sicherheitsstandards bereits bei der Produktion und natürlich auch leistungsstarke Dampfgeräte. Eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Modellen der E-Zigarette, Verdampfern, Akkus sowie E-Liquids und natürlich auch dem beliebten E-Zigarette Starterset bietet Clicksmoker an. Als erfahrener Shop finden Kunden hier nur Qualitätsprodukte, die bedarfsgerecht entwickelt werden. Generell werden alle angebotenen Produkte mehrfach auf ihre Qualität, Funktionalität, das Handling und den Dampfkomfort getestet. Das Experten-Team von Clicksmoker bietet kundenorientierte Produkte für das Dampfen an. Dabei wird sowohl auf die Qualität Wert gelegt als auch auf den Preis. Denn das Endprodukt sollte zum Kunden passen, aber dabei einen angemessenen Preis bieten.
 
Dampfen mit Clicksmoker – das bietet der Shop
 
Der Shop ist für ein einfaches Handling in übersichtliche Kategorien eingeteilt. So findet jeder direkt mit wenigen Klicks das Produkt, was er sucht. Die E-Zigarette kann dabei in verschiedenen Designs und Modellen gewählt werden. Sie kann einzeln erstanden werden und ist dabei in diversen Farben erhältlich. Je nach Ausführung erhalten Kunden dazu einen entsprechende Produktinformation auf der Seite, sodass sie direkt erkennen können, ob dieses Modell für sie in Frage kommt. Das E-Zigarette Starterset bietet dabei die Möglichkeit gleich ein komplettes Set zu erhalten. Dies ist übrigens eine gute Geschenkidee, oder für jeden, der noch keine E-Produkte zu Hause hat, die beste Lösung ins Dampfen einzusteigen. Grundsätzlich ist ein E-Zigarette Starterset aber auch eine ideale Möglichkeit, um im Auto sein Dampfmodell zu deponieren, oder das Starterkit mit auf Reisen zu nehmen. Die Optionen sind sehr vielseitig, sodass sich für jeden hier eine gute Alternative finden lässt. Selbstverständlich funktioniert das Dampfen nur mit passenden Liquids. Des Weiteren werden im Shop auch Produkte aus dem Segment der E-Zigarette Box angeboten. Dabei handelt es sich um spezielle elektrische Zigaretten, welche die Form einer Box aufweisen. Im Laufe der Zeit haben sich diese Modelle zu einem beliebten Design-Objekt gemausert, sodass sie in verschiedenen Varianten im Shop zu finden sind. Zudem gibt es auch die Auswahl zwischen verschiedene E-Liquids sowie Liquid Caps. Diese Caps sind nur für E-Zigarettenmodelle geeignet, welche mit Caps betrieben werden können. Zubehör wie E-Zigaretten Clearomizer sind in der dafür vorgesehenen Kategorie zu finden. Bei der Wahl von Zubehör sollte der Dampfer darauf achten, dass er diese Produkte passend zu seinem Modell der „Dampfe“ wählt. Nur so können diese auch harmonieren und zueinander passen. Dies sorgt außerdem für eine reibungslose Funktion. Unpassendes Zubehör kann das Gerät beschädigen, oder Defekte hervorrufen. Im Zweifel können sich Kunden auch gerne mit Fragen an den Support von Clicksmoker wenden.
 
 
E-Liquids – das Wichtigste beim Dampfen
 
Ohne Liquid gibt es keinen Dampf. Doch warum ist das überhaupt so? Dazu muss verstanden werden werden, wie eine E-Zigarette an sich funktioniert. Grundlegender Unterschied zu Tabak-Zigaretten ist, dass die elektrische Variante ohne Tabak und ohne Verbrennungsprozess auskommt. Das E-Zigarette Starterset, oder im Grunde sämtliche Modelle, wie sie heute im Handel erhältlich sind, basieren auf der ersten E-Zigarettenerfindung des Chinesen Hon Lik. Er ntwickelte 2003 das erste Verdampfergerät. Bestehend aus Akku, Verdampfer, Mundstück, Tank und Heizwedel ist die elektrische Zigarette so gut wie fertig. Sie benötigt lediglich noch einen An- und Ausschaltknopf sowie eine Öffnung für das Ladegerät. Vom Aufbau her sind sich alle Modelle sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich jedoch in Leistung und Design. In den Tank, oder auch das Depot, wird das Liquid gegeben. Das Liquid wird per Knopfdruck, und zwar nur dann, im Inneren des Gerätes erhitzt und verdampft. Beim Zug am Mundstück, erhält der Dampfer so den Dampf zur Inhalation zur Verfügung gestellt. Lässt er den Druck vom Knopf, so wird auch kein Dampf mehr produziert. Dies spart Liquid und Akku, und ist außerdem eine Möglichkeit immer nur dann auf den Dampf zuzugreifen, wenn er gerade gewünscht ist. Anders als bei Tabak-Zigaretten, die ständig brennen, ist der Verdampfer der E-Zigarette also nicht im Dauerbetrieb.
 
Das Thema Liquids ist sehr vielseitig
 
Um die Liquids, also die Flüssigkeit, welche zum Dampfen in das Depot gefüllt wird, ranken sich einigen Mythen. Dabei sind diese E-Liquids klar definierbar. Diese Dampf-Flüssigkeit besteht aus einer speziellen Mischung. Durch diese Mixtur ist es möglich, das der Dampf in dem kleinen Gerät erzeugt werden kann. Enthalten sind unter anderem:
 
Wasser
Propylenglykol
Glycerin
Lebensmittelaromen
Nikotin (sofern nikotinhaltiges Liquid genutzt wird)
 
Die Angaben der Inhaltsstoffe können bei Clicksmoker auf dem entsprechenden Liquid in der dafür vorhandenen Kategorie explizit nachgelesen werden. Kunden erfahren hier konkret und transparent, welche Stoffe sich in dem gewählten Liquid befinden. Dies sorgt schon bei der Auswahl für Sicherheit.
 
Diese Mischung wird dann durch den Heizwedel erhitzt und so entsteht der Dampf. Diese Methode ist so simpel, wie genial. Da keine Verbrennung von Tabak, oder einem anderen Stoff stattfindet, sondern tatsächlicher Dampf produziert wird, werden die Konsumenten der E-Zigarette Dampfer genannt. Dies unterscheidet sich klar von Konsumenten der Tabak-Produkte, welche als Raucher bezeichnet werden. Vor allem der Bereich der Aromen und des Nikotins sind es, die die Liquids so vielseitig werden lassen. Es gibt die E-Liquids in verschiedenen Nikotinstärken. Ähnlich, wie bei Tabak-Produkten auch, werden sie in diversen Ausführungen angeboten. Es gibt sie in den folgenden Stärken:
 
  • Nikotinfrei
  • 6 mg
  • 12 mg
  • 18 mg
 
Je nachdem, wie stark der Nikotingehalt gewünscht ist, sollte eine entsprechend hohe Dosierung des Nikotins gewählt werden. Es gibt auch so genannte Liquid-Basen, welche dann individuell dosiert werden können. Hierzu sollte jedoch zwingend auf die Anleitung geachtet werden. Dies ist besonders wichtig, um das richtige Verhältnis zwischen Nikotinstärke und gewünschtem Aroma zu erreichen.
 
Was macht die E-Liquids so besonders?
 
Neben ihrer Eigenschaft Dampf zu kreieren, können sie auch Aromen transportieren. Diese sind im Liquid enthalten, und werden beim Verdampfen freigesetzt. So schmeckt der Dampf nach dem Aroma, das gewählt wurde. Diese Geschmacksvielfalt ist bei Tabak-Produkten schlicht nicht möglich. Allein schon aufgrund der Tatsache, dass hier Tabak verbrannt wird. Der Raucher nimmt mit jeder Zigarette ungefähr 250 Giftstoffe auf, von denen 90 als krebserregend eingestuft werden. Diese Stoffe entstehen beim Verbrennungsprozess des Tabaks. Da der Dampfer aber Dampf inhaliert, und hier genau dieser Prozess nicht stattfindet, sind im Dampf diese Stoffe nicht enthalten. Dies basiert auch auf der Zusammensetzung der Liquids. Davon einmal abgesehen, bietet die Nutzung der elektrischen Zigarette eine unfassbar große Geschmacksvielfalt. Übrigens: Es gibt diese Produkte auch ohne Geschmack. So kann auch völlig geschmacksneutral gedampft werden. Selbstverständlich sind die neutralen Liquids ebenfalls in verschiedenen Stärken, sowie nikotinfrei erhältlich. Viele Dampfer wissen jedoch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu schätzen. Der Grund hierfür ist, dass jederzeit ein anderes Aroma gedampft werden kann. Dies sorgt für Abwechslung und bietet auch die Option, einmal etwas Neues zu testen. Wer kann das schon von einer Tabak-Zigarette behaupten? Ob regelmäßiger Dampfer, starker Dampfer oder Gelegenheits-Dampfer, die verschiedenen Geschmacksrichtungen bringen Vielfalt in die bunte Welt der Liquids. Von Tabak-Geschmack, über fruchtige Varianten wie Erdbeere oder Mango, können auch die Klassiker, wie Schokolade, Vanille oder Kaffee-Aroma überzeugen. Selbst minzige Richtungen sind vorhanden, sodass hier definitiv kein Wunsch offen bleibt. Und wer es ganz wild mag, der kann auch die Mischungen probieren, die Cocktails nachempfunden wurden. Auch hier gibt es fruchtige Aromen, welche an Sorbets erinnern, oder auch würzige Varianten. Probieren geht hier tatsächlich über studieren.
 
Der Griff zur E-Zigarette – wie häufig darf er sein?
 
Die Antwort hängt ganz davon ab, wie häufig vorher der Griff zur Zigarette stattfand. Allerdings sollte auch erwähnt werden, dass viele Umsteiger generell weniger konsumieren als zuvor. Das liegt nicht an einem schlecht gewählten E-Zigarette Starterset, sondern vielmehr an der Tatsache, dass sie einfach weniger Dampf benötigen. Im Tabak-Rauch sind neben Nikotin noch weitere süchtig machende Stoffe enthalten. Der Dampf der E-Zigarette enthält diese nicht, und es kann also gut passieren, dass ein ehemaliger Raucher, der sich ein E-Zigarette Starterset zulegt, künftig weniger an diesem Produkt zieht, als zuvor an seiner Zigarette und dabei aber eine gleiche Befriedigung verspürt. Grundlegend sollte an der elektrischen Zigarette nicht häufiger gezogen werden, als an einer Tabak-Zigarette. Zwischen den einzelnen Dampfvorgängen sollte eine entsprechend lange Pause liegen. So kann sich auch das Gerät abkühlen. Wird die elektrische Variante zu häufig hintereinander betrieben, oder gar zu lange am Stück, so kann schnell ein kokeliger Geschmack entstehen. Sollte das Gefühl entstehen, dass häufiger gedampft werden muss, dann könnte ein Gerät, welches eine höhere Dampfentwicklung bietet, möglicherweise die bessere Wahl sein. Fühlt sich das Dampfgerät warm, oder sogar heiß an, sollte es außer Betrieb genommen werden und erst nach vollständigem Abkühlen wieder genutzt werden. Es kann schon einmal vorkommen, dass ein Neu-Dampfer vor allem zu Beginn viel dampft. Gerade wenn man sein erstes E-Zigarette Starterset in den Händen hält, will man es natürlich pausenlos testen. Doch sowohl der Dampfer als auch die elektrische Zigarette benötigen eine Pause. Schon nach kurzer Zeit stellt sich von alleine ein „normaler“ Rhythmus ein.
 
Dampfen kann doch jeder...
 
Dampfen darf nur derjenige, welcher bereits über 18 Jahre alt ist. Dies sieht der Gesetzgeber so vor. Die elektrischen Dampfprodukte wurden mittlerweile in das Gesetz des Nichtraucherschutzes aufgenommen. Damit stehen sie, was den Verkauf und die Abgabe der Liquids sowie der E-Zigaretten Startersets und des weiteren Zubehörs, sowie einzelnen E-Zigaretten, der Tabak-Zigarette gleich. Dies bedeutet, dass jeder im Clicksmoker Shop bestellen kann, der mindestens 18 Jahre alt ist. Es erfolgt keine Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahren. Hierfür wird ein spezielles Verfahren zur Erkennung des Alters eingesetzt. Clicksmoker erfüllt damit die vom Gesetz vorgegebenen Richtlinien. Wer sich dafür entscheidet im Shop zu bestellen, kann seinen Auswahl mit wenigen Klicks in den Warenkorb legen und den Bestellvorgang abschließen. Die Produkte werden dann an die angegebene Adresse geliefert. Dabei kann auch eine Wunschadresse angegeben werden. Dies kann dann praktisch sein, wenn die Lieferung als Geschenk gedacht ist, oder man sich sein Paket woanders hin liefern lassen möchte, weil man zum Lieferzeitpunkt nicht zu Hause ist. Bei Clicksmoker wird bei der Bestellung keine Schufa-Abfrage getätigt. Warum? Weil wir unseren Kunden vertrauen, und erkannt haben, dass viele Abfragen von Shops, selbst bei völlig schuldenfreien Personen, zu einem absinken des Schufa-Scores führen kann. Dies möchten wir unseren Kunden ersparen und verzichten daher auf diese Abfrage-Option.
 
Bestellen bei Clicksmoker ist absolut sicher und einfach
 
Als erfahrener Shop und Anbieter von Dampfprodukten setzen wir auf Transparenz. Deswegen werden alle Produkte, die im Shop angeboten werden, als Endpreis inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer angezeigt. Die Gesamtsumme der zum Kauf angeklickten, und damit ausgewählten Produkte, ist im Warenkorb angezeigt. So hat jeder Kunde immer und zu jederzeit den Überblick, für welchen Betrag er aktuell bei Clicksmoker shoppt. Die Versandkosten sind während des Bestellprozesses ersichtlich. Den endgültigen Gesamtbetrag können Kunden bei der Aufgabe ihrer Bestellung noch einmal ersehen und kontrollieren. Des Weiteren sind die Bestellmengen der gewählten Produkte ebenfalls angezeigt. Bei einigen Produkten können beim Kauf von mehreren Stück Rabatte möglich sein, welche sofort mit in die Gesamtsumme einbezogen werden. Das bedeutet, dass die Rabatte direkt während des Einkaufes abgezogen werden. In der Rechnungssumme sind also sämtliche abzugsfähigen Rabatte bereits berücksichtigt. Auch dies sorgt für klare Kostenkontrolle des Verbrauchers. Der Bestellvorgang kann jederzeit, vor dem endgültigen Absenden der Bestellung, abgebrochen werden. Eine Stornierung der Bestellung, oder eine Änderung, kann nach Aufgabe der Bestellung durch Kontaktaufnahme mit dem Support durchgeführt werden. Die Bestellung an sich ist so gestaltet, dass sie zeitsparend und unkompliziert abläuft. Zur Zahlung stehen verschiedene Optionen zur Auswahl. Durch anklicken der gewünschten Zahlungsmethode, wird diese beim Bestellvorgang ausgewählt. So kann hier der Kunde selbst entscheiden, auf welche Weise er seine Bestellung bei Clicksmoker bezahlen möchte. Anklicken, auswählen, abschicken und schon kommt das Paket zum Kunden. Einfacher geht es nicht.
 
Daten und Angaben sind bei Clicksmoker sicher
 
Sämtliche personenbezogenen Daten und Angaben, die Kunden während einer Bestellung einreichen, werden streng vertraulich behandelt. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kaufabwicklung und der Ausführung der Bestellung verwendet. Selbstverständlich bleiben alle Angaben und Daten in unseren Händen. Sie werden nicht an Dritte weiter gegeben, oder anderweitig verwendet. Darauf können sich all unsere Kunden schon immer verlassen. Des Weiteren bieten wir einen umfangreichen Service, denn unsere Kunden sind uns wichtig. Wir möchten, dass alle Dampfer mit unseren Produkten zufrieden sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und finden mit Sicherheit jederzeit eine zufriedenstellende Lösung für Sie. Denn nur zufriedene Kunden machen auch uns glücklich. Fragen zu Produkten, der Anwendung, Handhabung oder zu Ihrer Bestellung sind bei uns ebenso willkommen, wie Anregungen oder den Wunsch nach mehr Informationen. Gerne beantworten wir all Ihre Anliegen. Clicksmoker hat ein offenes Ohr für jeden Kunden und bietet dabei Transparenz, Offenheit und ein gutes Gefühl für Ihren Einkauf. Sollte ein Problem mit Ihrer Bestellung aufgetreten sein, so bitten wir Sie ebenfalls, dies uns unverzüglich mitzuteilen. So haben wir die Chance sofort zu reagieren, und Ihnen einen für Sie passende Lösung anzubieten.
 
Viel Spaß im Clicksmoker Shop – Ihr kompetenter Partner fürs Dampfen
 
Clicksmoker wünscht viel Spaß beim Ausprobieren der verschiedenen Liquid-Aromen, beim E-Zigarette Starterset sowie bei der Auswahl der unterschiedlichen Produkte und dem passenden Zubehör für E-Zigaretten. Gerne steht unser Team allen Kunden bei Fragen oder Anregungen zur Verfügung. Kontaktieren Sie dafür einfach unseren Support. Die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme finden Kunden unten auf unserer Seite. Dort finden Sie auch weitere hilfreiche Angaben zum Shop. Viel Vergnügen im Shop und in der Welt der Dampfer.